Difference between revisions of "Resolution:Erweiterung der Lizenz der Artikel auf Wikivoyage"

From Wikivoyage association
Jump to: navigation, search
m
m
Line 1: Line 1:
Folgender Beschluss wurde mit 9 Stimmen einstimmig gefasst:
+
Folgender Beschluss wurde auf der 7. Mitgliederversammlung mit 9 Stimmen einstimmig gefasst:
  
 
Ab dem Stichtag, dem 01.04.2009 wird auf Wikivoyage eine erweiterte Lizenz eingeführt, die cc-by-sa 1.0, 2.0, 2.5, 3.0 und alle folgenden cc-by-sa-Lizenzen. Die Erweiterung der Lizenz erfolgt in folgenden Schritten.
 
Ab dem Stichtag, dem 01.04.2009 wird auf Wikivoyage eine erweiterte Lizenz eingeführt, die cc-by-sa 1.0, 2.0, 2.5, 3.0 und alle folgenden cc-by-sa-Lizenzen. Die Erweiterung der Lizenz erfolgt in folgenden Schritten.

Revision as of 18:06, 9 November 2010

Folgender Beschluss wurde auf der 7. Mitgliederversammlung mit 9 Stimmen einstimmig gefasst:

Ab dem Stichtag, dem 01.04.2009 wird auf Wikivoyage eine erweiterte Lizenz eingeführt, die cc-by-sa 1.0, 2.0, 2.5, 3.0 und alle folgenden cc-by-sa-Lizenzen. Die Erweiterung der Lizenz erfolgt in folgenden Schritten.

  1. Sämtliche ab dem oben genannten Stichtag eingestellten Beiträge auf de:, it:, shared:, general: und tech: bekommen automatisch die neue Lizenz.
  2. Alle Seiten aus dem Namensraum 'Image' auf shared: (Bildbeschreibungsseiten) bekommen aufgrund mangelnder Schöpfungshöhe automatisch die neue Lizenz.
  3. Bestehende Artikel auf de:, it:, shared:, general: und tech: können mit Zustimmung aller beteiligten Autoren nachträglich auf die neuen Lizenz umgestellt werden. Hierzu hat jeder Autor einmalig und unwiderruflich die Möglichkeit, eine Zustimmung zur Lizenzerweiterung seiner Beiträge abzugeben.

Die Lizenz cc-by-sa 1.0 von Wikivoyage als Gesamtwerk bleibt so erhalten. Die unterste Zeile im Footer jedes Artikels bleibt bestehen. Die Artikel mit der neuen Lizenz bekommen im Footer zusätzlich den Satz: "Der Text dieses Artikels steht zusätzlich unter den Lizenzen cc-by-sa 2.0, 2.5, 3.0 und allen folgenden cc-by-sa-Lizenzen"

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Toolbox